Ev. Kirchengemeinde Neuenhain - Mammolshain - Altenhain
Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Wenn ein Mensch gestorben ist ... die Beerdigung

 

In dieser schweren, belastenden Zeit möchten wir Ihnen beistehen.

 

Gemeinsam mit der Pietät und der Friedhofsverwaltung wird ein Termin für die Beerdigung festgelegt. Die Familie des Verstorbenen und der Pfarrer bzw. die Pfarrerin sprechen ausführlich miteinander über das Leben des Verstorbenen und über die Gestaltung der Trauerfeier.

 

Im Gottesdienst zur Beerdigung erinnern wir uns an den verstorbenen Menschen und halten Rückblick auf sein Leben. Und wir hören Bibelworte, die für Abschied und Trauer hilfreich sind. An einem der darauffolgenden Sonntage gedenken wir im Gottesdienst des Verstorbenen und beten für ihn und die Angehörigen.

 

Am Ewigkeitssonntag (oder "Totensonntag") Ende November laden wir alle Menschen ein, die im vergehenden Jahr einen Angehörigen verloren haben. Zum Gedenken zünden wir für sie alle Kerzen auf dem Altar an.